Guide

Der ultimative Video-Downloader und Konverter

So konvertieren Sie Videos auf andere Videoformate auf dem Mac

iTube Studio für Mac funktioniert auch als Video-Konverter. Sie können die heruntergeladenen Videos und Desktop-Videos in andere Formate konvertieren.

select the video

In der Registerkarte "Konvertieren" auf der linken Seite des iTube Studio-Fensters sehen Sie, dass Sie heruntergeladene / aufgezeichnete Videos und Ihre lokalen Desktop-Videos konvertieren können. Folgen Sie nun den nachfolgenden Schritten, um Videos in andere Formate zu konvertieren.

1.Importieren Sie die Videos in die Konvertierungsliste

Zum Konvertieren von heruntergeladenen und aufgezeichneten Videos können Sie die Videoliste auf der Registerkarte "Download" und "Record" überprüfen. Auf der rechten Seite der Videoliste sehen Sie ein "Add to Convert List" -Ion. Sie können auf das Symbol klicken, um das Video auf der Registerkarte "Konvertieren" für die Videoformatkonvertierung hinzuzufügen.

add downloaded videos to convert

Um lokale Videos zu konvertieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "+" in der oberen linken Ecke des Reiter "Konvertieren". Wählen Sie die Videos aus Ihrem lokalen Ordner aus, um sie in das Programm zu importieren.

import local videos to convert

2.Wählen Sie das Ausgabeformat

Klicken Sie in der Registerkarte "Konvertieren" auf die Schaltfläche "Konvertieren" oder "Alle konvertieren", und Sie erhalten ein Pop-up-Fenster mit Ausgabeformat Optionen. Um Videos in andere Videoformate zu konvertieren, können Sie auf die Registerkarte "Video" klicken und das Ausgabevideoformat auswählen. Sie konvertieren können Video-Video-Format wie MP4, AVI, WMV, MOV, etc.

convert video to video format

3.Starten Sie die Konvertierung von Videos

Nachdem Sie das Ausgabeformat ausgewählt haben, können Sie auf "OK" klicken, um die Konvertierung zu starten. Wenn die Konvertierung beendet ist, erhalten Sie das Video im neuen Format. Und Sie erhalten neue Video-Details.

start converting videos
Back to top